Über uns

Mein Name ist Andreas Kummer und ich wohne mit meiner Frau im schönen Berner Oberland. Seit 2011 bin ich ein leidenschaftlicher Fischer und bin dieser Freizeitbeschäftigung total verfallen. Auch meine Frau wurde vom Angelvirus gepackt, meistens sind wir zu zweit am Wasser und gehen unserer Lieblingsbeschäftigung nach.

image-116526-28a83cd86e9f2ffdffff8655a426365.JPG
Meine Frau Nadine Kummer

Im Rückblick kam ich durch meinen heutigen besten Kolleg zum Fischen, er hat mich angefragt ob ich Intresse hätte am Wochenende zum "Fäuchele am Bielersee" das Wetter war top und ich habe zugesagt. Als wir mit seinem Boot auf den Bielersee hinaus fuhren, hatte mich dies schon vollgepackt. Aber als wir am Felchenfischen waren und ich meinen ersten Felchen an der Rute hatte, war bei mir klar, ich werde ein Fischer.

Und so fing alles an, zuerst machte ich das Sportfischer-Brevet danach wurde ich im Fischereiverein Wangen und Umgebung aufgenommen. Später kam mein erstes Boot sowie die heutige Fischerausrüstung dazu. Mein Kollege und ich wir sind in der Fischerszene heute unter unserem Spitznamen bekannt. Mein Kollege Roy ist der "Felchenschreck" und ich bin der "Eglijaeger" Dies hat sich so ergeben, da er der bessere Felchenfischer ist und ich wie es der Name sagt, der bessere Eglifischer.

image-116527-7a915c2bf1e3398ffff842b7f000101.JPG
Mein Fischerkollege Roy bekannt als "Felchenschreck"

Ich kann nur schwärmen von der Fischerei, was aber am schönsten ist, ist die freie Natur mit unserer schönen Tierwelt.

Noch was ganz Persönliches:

Was ich leider immer wieder antreffe ist der viele Abfall wo im Bach, Seeufer oder sonst wo herumliegt. Ich bitte Euch, wenn Ihr sowas findet, nimmt es mit und werft es in die vielen öffentlichen Abfallkübel. Die Tierwelt bedankt sich für Eure Mithilfe.

image-7391911-IMG_9002.JPG